BROCKMANN KLIMA GmbH

Hauptsitz

BROCKMANN KLIMA GmbH
Löbtauer Strasse 44
01159 Dresden

Telefon: +49 0351 4 03 52 - 0
Telefax: +49 0351 4 03 52 - 29

info@brockmann-klima.de

Niederlassungen

BROCKMANN KLIMA GmbH
Geschäftsbereich Heizung + Sanitär + Kundendienst
Waldaer Strasse 18
01558 Großenhain

Telefon: +49 03522 5 21 75 - 0
Telefax: +49 03522 5 21 75 - 29

info@brockmann-klima.de

BROCKMANN KLIMA GmbH
Geschäftsbereich Systemtechnik + Automation
Carl-Thieme-Strasse 3
01705 Freital

Telefon: +49 0351 6 52 12 26 - 0
Telefax: +49 0351 6 52 12 26 - 29

info@brockmann-klima.de

Referenzen


Referenzen sortieren nach:


Büro- und Geschäftshaus Wilsdruffer Dresden

Adresse: Wilsdruffer Straße 3, 01067 Dresden
Auftraggeber: Deutsche Wohnen Asset Immobilien GmbH
Auftragswert: 730.000,00€
Ausführung: November 2015 - Februar 2017
Beteiligte Gewerke: Lüftung, Klima, Heizung, Sanitär, Automation

Kurzinformationen:

Allgemein

Das denkmalgeschützte Wohn- und Geschäftshaus am Pirnaischen Platz verfügt wurde komplett entkernt, die Fenster und die gesamte Haustechnik erneuert.
Im Erdgeschoss sowie 1. Obergeschoss befindet sich eine Gewerbeeinheit. Auf den Etagen 2 - 6 sind Bürobereiche angeordnet. In der 7. Etage ist ein Schulungs- und Konferenzbereich eingerichtet.

Lüftung

Zur Be- und Entlüftung der Gewerbeeinheit wurde im Dachgeschoss eine Lüftungsanlage mit 6250 m³/h installiert. Um die energetischen Anforderungen der Wärmerückgewinnung zu erfüllen ist das Gerät mit einem Rotationswärmetauscher ausgestattet. Die Zuluft wird über ein eingebautes Kühlregister als Direktverdampfer vorkonditioniert.

Über sehr effiziente EC-Ventilatoren im RLT-Gerät wird die Luftmenge über das Kanalnetz, mit einer Größe von ca. 500 m², in die Gewerbeeinheit eingeblasen bzw. abgesaugt. Einbauteile wie Brandschutzklappen oder Volumenstromregler sorgen für den Regulierung und Sicherheit der Lüftungsanlage.

Für den Konferenzbereich erfolgt die Be- und Entlüftung auf die Gleiche Art und Weise, lediglich die Luftmenge wurde angepasst.Die innenliegenden Räumlichkeiten wurden mit Einzelraumventilatoren ausgestattet.

Klimatisierung

Die Klimatisierung der Gewerbe-, Büro- und Konferenzbereiche wird über ein 2-Leiter VRV-System gewährleistet.
6 VRV-Außengeräte von Samsung stellen eine Kälteleistung von ca. 307 kW zur Verfügung. Über knapp 100 Umluftkühler wird die Kälteleistung, den jeweiligen Bereichen, bedarfsgerecht zur Verfügung gestellt. Die Steuerung der Inneneinheiten kann für jeden Raum über ein Touch-Display vorgenommen werden.

Zur besseren Übersicht und Administration durch den Haustechniker ist einen Daten-Management-Server installiert welcher gleichzeitig und automatisch den Energieverbrauch der einzelnen Geräte erfasst und auswertet.

Heizung

Durch den Energieversorger DREWAG wurde die bestehende Fernwärmestation auf die aktuellen Anforderungen umgebaut und stellt 218 kW Heizleistung zur Verfügung.
Im Gewerbe- und Konferenzbereich kommen hauptsächlich Bodenkonvektoren zum Einsatz. Die Büroetagen wurden mit ca. 150 Plan-Heizkörpern ausgestattet.
Ein separater Abgang am Heizverteiler versorgt die beiden Heizregister in den RLT-Anlagen mit der notwendigen Heizleistung.

Sanitär

Um allen Entnahmestellen einen ausreichenden Druck zur Verfügung zu stellen ist im Keller eine Druckerhöhungsanlage installiert worden. Diese versorgt die WC- Bereiche auf jeder Etage sowie die Pausenräume bzw. Teeküchen


Automation

Die Steuerung der RLT-Anlagen und damit verbunden alle Feldgeräte erfolgt über 2 Schaltschränke die wir mit unserem Systempartner DEOS realisiert haben. Über abgesetzte Bedienteile in den Konferenz- bzw. Gewerbebereichen können die Nutzer die Anlagenparameter beeinflussen. Dem Haustechniker steht an jedem Schaltschrank ein 5,7" Touch-Displays zur Verfügung.